WineGIS: Das Terroir der italienischen Weine und geographisches Informationssystem

Die Eigenschaften eines Weines hängen von vielen Faktoren ab – dem Weingut, den verwendeten Rebsorten, aber insbesondere dem Terroir, jener magischen Verknüpfung von Geologie, Morphologie, Klima, Anbau und Kultur, die die Umgebung, in der der Wein entsteht, charakterisieren.

Geographische Informationssysteme können dem Experten, aber auch dem passionierten Laien, helfen, diese Faktoren und ihr Zusammenspiel zu verstehen.

WineGIS soll ein Beitrag zur wachsenden Kultur des italienischen Weines sein, und eine Hilfestellung für die Wertschätzung eines Produkts, das so bezeichnend ist für unsere Erde; denn „Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken“ (Johann Wolfgang von Goethe).